Wählen Sie Ihre Lieblingskategorie
und beginnen Sie mit dem Lernen.

( 4 Bewertungen )

 1.440,00
Neu

Strategische Innovation in etablierten Unternehmen

 1.440,00

( 4 Bewertungen )

Niveau

Jedes Niveau

Dauer

2h 55m 12s

Lektionen

36

 1.440,00

Kursinhalt

36 Lektionen2h 55m 12s

Was ist Innovation?

Innovation ist ein Sammelbegriff, mit dem oft ganz unterschiedliche Dinge verstanden werden. In diesem ersten Teil des Kurses wird aus unterschiedlichen Perspektiven auf den Begriff "Innovation" geblickt. Denn ein besseres Verständnis des Begriffs ist ein oft fehlender Grundstein eines funktionierenden Innovationsmanagements.

Der Innovationsprozess

Das Zweikörperproblem der Innovation

Die fünf Rollen

Das Innovationsfeld abstecken

Innovationsfördernde Kultur

Abschluss

Beschreibung

Die wenigsten Unternehmen schaffen es, wirklich innovativ zu werden. Dies liegt allerdings selten an den falschen Methoden oder an schwachen Ideen – meistens liegt das Problem am fehlenden Fundament für erfolgreiche Innovationsprojekte. Vielerorts wird viel für das Thema Innovation unternommen und doch entsteht daraus selten mehr als Innovationstheater.

Erst wenn die Geschäftsleitung, das Senior Management und die Innovationsverantwortlichen ein vertieftes Verständnis für die eigenartige, komplexe und teilweise widersprüchliche Natur der Innovation haben, haben innovative Projekte eine realistische Chance erfolgreich abgeschlossen zu werden.

Dieser Kurs richtet sich an Entscheidungsträger, die das Wort “innovativ” nicht bloss als Marketing-Slogan verwenden wollen. Geschäftsleitungsmitglieder, Aufsichtsräte und Innovationsverantwortliche erhalten in diesem Kurs das Grundwissen, um ein funktionierendes Innovationssystem in ihrer Organisation aufzubauen.

Durch die 36 Lektionen dieses Kurses leitet Jean-Philippe Hagmann, Autor der Bücher “Hört auf, Innovationstheater zu spielen!” und “Ein Meta-Modell für agile Innovation”, Berater zahlreicher Unternehmen im DACH-Raum, Dozent an mehreren Hochschulen, Keynote Speaker und Experte für die Innosuisse, der Eidgenössischen Förderagentur für Innovation.

Was lerne ich?

Ganzheitliches Verständnis über die Grundvoraussetzungen eines innovativen Unternehmens Fokus auf die wichtigsten Elemente eines funktionierenden Innovationsmanagements

Anforderungen

  • Wille und Entscheidungskompetenz, Innovation richtig anzupacken

Zielgruppe

  • Innovationsverantwortliche
  • Chief Innovation Officer
  • Head of Innovation
  • Innovationsmanager
  • Geschäftsleiter
  • CEO
  • Aufsichtsrat
  • Senior Manager

Dozent

5.00 / 5

1 Kurse

Jean-Philippe Hagmann hat einen Background als Maschinenbau-Ingenieur und Industriedesigner. Er hat ein Startup gegründet und verkauft, in einem der grössten Energiekonzernen der Schweiz ein interdisziplinäres Innovationsteam aufgebaut und das vielbeachtete Buch «Hört auf, Innovationstheater zu spielen!»

Bewertungen von Studenten

Eine perfekt gelungene Zusammenfassung des ersten Buchs von Jean-Philippe Hagmann "Hört auf, Innovationstheater zu spielen! Wie etablierte Unternehmen wirklich radikal innovativ werden". Herzlichen Dank für diese kurzweilige Auffrischung!

In vielen kurzen Einheiten versteht es JP-Hagmann eingängig auf Wesentliches & Hintergründiges hinzuweisen. Sensationell mit diesem Kurs eigenes Wissen aufzufrischen oder anhand des Kurses mit dem Team / der Geschäftsleitung sein Verhältnis zur „Innovation“ zu reflektieren.

Ja, es war ein Wiedererkennen der Fallstricke und ein Nicken bei sehr vielen Feststellungen. Herzlichen Dank für diese Lektionen!

Ein großartiger Kurs für Innovationsverantwortliche in etablierten Unternehmen, sehr klar und prägnant zusammengefasste Lektionen. Das macht Spass und liefert wichtige Denkanstöße. Danke.

 1.440,00

Die Materialien enthalten

  • Alle Illustrationen aus dem Kurs
  • Artikel "Wie aus dem Wunsch nach Innovation schnell Innovationstheater wird"

Teilen

Teilen: